Schlagwort-Archive: Burg Eltz

In der Eifel – Nebel und ein hübsches Model

Der Nebel

Heute ging es bei strahlendem Sonnenschein los in Richtung Mosel, die uns mit Nebel begrüßte. Irgendwie eine tolle Stimmung die mir gefiel. Also gewendet, Parkplatz gesucht und ein paar Fotos in dieser geheimnisvollen Atmosphäre am Fluss gemacht.

NZ7_1047

 

Die Burg und das Model 🙂

Weiter ging es zur Burg Eltz. Diese ist in dieser Jahreszeit geschlossen und daher war recht wenig los. Auf dem Weg nach unten gab es ein paar Fotos. Allerdings nicht so das herbstliche Postkartenmotiv wie erhofft aufgrund des sich langsam auflösenden Nebels. Trotzdem ganz nett.

NZ7_1060

 

Unter angekommen präsentierte sich direkt ein hübsches Model. Da musste ich einfach ein Foto machen.

NZ7_1093

Unten ging es noch bisschen umher, allerdings ist vormittags im Winter definitiv nicht die beste Zeit zum Fotos machen.

NZ7_1097

Aufgrund der geschlossenen Burg und der wenigen Besucher mussten wir den Berg zum Parkplatz diesmal zu Fuß bewältigen. Aber so entsteht auch die Lust, dass direkt wieder in Kalorien umzusetzen.

Im benachbarten Ort hatte ich mir ein griechisches Restaurant herausgesucht. Da es noch etwas zeitig war, machten wir noch ein paar Fotos an und in der benachbarten Kirche.

NZ7_1112

NZ7_1127NZ7_1131

 

Essen

Dann folgte das zweite Highlight des Tages:

Anschließend ging es mit vollem Bauch und ein paar Umwegen über schöne Landstraßen wieder zurück.

 

Burg Eltz im Herbst und der Nebel

Gestern früh wollte ich einen wunderschönen Sonnenaufgang an der Burg Eltz fotografieren. Also stellte ich meinen Wecker auf 05.30 Uhr und fuhr am Samstag morgen gegen 06.00 Uhr in Richtung Mosel.

Noch im Dunkeln kam ich an der Burg an und musste feststellen, dass diese komplett im Nebel lag. Von Sonne oder Sonnenaufgang bekam ich nichts mit.

Burg Eltz

Ab und zu riss der Nebel mal in wenig auf, ob von Sonne war nichts zu sehen. Kurz entschlossen kehrte ich erst einmal um, kaufte mir ein schönes Frühstück bei einem Bäcker und kam später nochmals zurück.

Burg Eltz

Weiterlesen